bild bild
Bild bild
Editorial

Das Thema
Gudrun Jäger
“Das Leben dort war eine andere Sache...” Liana Millus Erinnerungen an ihre Haft im Arbeitslager Malchow.

Bernd Kasten
Die Beschäftigung von Frauen in der Stadtverwaltung Schwerin 1911 bis 1945.

Andrea Buchheim
Entstehungsgeschichte des Frauenstudienganges Wirtschaftsingenieurwesen an der Fachhochschule Stralsund.

Aufsätze
Thomas Speck
Echt deutsch und national - Die vorpommersche Kleinstadt Demmin im Jahr 1933.

Kornelia Röder
Mail Art - ein neues Sammlungsgebiet im Staatlichen Museum Schwerin.

Ronald Piechulek
Schiffahrtsmuseum Rostock - ein Museum für die See - und Hafenwirtschaft in der DDR.

Das Dokument
Marianne Beese
Laura Wittes Rede “Die Frau im neuen Deutschland”, 1919.

Die Biographische Skizze
Erika Schwarz / Simone Steppan
Fanny Mütze-Specht - eine Frau und ihr Eintreten für das Erinnern.

Matthias Manke
“Wir haben Sie lange auf Nachichten von hier aus warten lassen.” Ein Brief des Rostocker Kaufmanns Theodor Schwarz an Gottfried Kinkel (15. Januar 1851).

Informationen aus der regionalen Geschichtsarbeit
Karl-Heinz Molkenthin
Das”Grenzhus”in Schlagsdorf - eine verschenkte Chance?

Christoph Wunnicke
“Mobile Friedensseminare” - Erinnerung an Politische Opposition im Norden der DDR.

Anne-Kathrin Burke
Frauen im MfS.

Ronald Piechulek
Undine erhält derzeit in Rostock eine Zukunft.

Friedrich Stamp
Projektbericht: Zwangsarbeiter in der Metallindustrie. Mecklenburg-Vorpommerns während des Zweiten Weltkrieges.

Stiftung Neue Kultur
DokumentationszentrumProra.

Carmen Lange
“Ein KZ wird geräumt. Häftlinge zwischen Vernichtung und Befreiung”.

Andreas Wagner
11. Landesgedenkstättenseminar in Rostock (12. bis 14. Oktober 2000)

Uwe Wieben
Drei überlebende Frauen des Konzentrationslagers Boizenburg kehrten zurück.

Andreas Wagner
Schändung von Gedenkstätten in Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2000.

Hermann Langer
Zur NS -”Leitkultur” in Mecklenburg - Ein “Tagungsbericht”.

Norbert Fischer
“Reginalgeschichte der Metropolregion Hamburg” - Eine Interdisziplinäre Tagung über die Verflechtungen zwischen Großstadt und Region.

Lernen an historischen Orten
Elisabeth Möller
Der Besuch der ehemaligen russischen Zwangsarbeiterin Rosa I.Isprawnikowa in Mecklenburg.

Annegret Ehmann
Stellenwert und Probleme der Auseinandersetzung mit Nationalsozialismus und Holocaust in der historisch politischen Bildung.

Archivmitteilungen
Gunnar Müller-Waldeck
Das Wolfgang-Koeppen-Archiv.

Das Interview
Interview mit Regine Marquardt, Direktorin der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg -Vorpommern.

Aus anderen Bundesländern
Samirah Kenawi
Graue Zone - Archiv zur ostdeutschen Frauenbewegung.

Arnaud Liszka
DDR-Geschichtsaufarbeitung in der Oberlausitz: Die Wanderausstellung und das Archiv der Umweltbibliothek
Großhennersdorf.

Cord Pagenstecher
Ravensbrück goes online: Webpräsenz und Internet-Pädagogik einer Gedenkstätte.

Kurt Schilde
Moabiter Blutsonntag 1932. Die Geschichte der Hitlerjugend
Herbst Norkus - Die Vorlage für Roman und Film “Der Hitlerjunge Quex?”

Rezensionen / Annotationen

Leserbrief

Letzte Meldung / Vermischtes

Impressum

Bild